Künstler | Konzept | Impressum | Login

Lehner, Bernhard - Perkam

Künstler

1 | 2
Althammer, Angelika - Oberwalting
Bartl, Petra - Straubing
Cazzanelli, Astrid - Falkenfels
Datz, Helga - Nürnberg
Diesch, Brigitte - Rossbach
Falter, Hermine - Aiterhofen
Hornauer, Michael - Oberschneiding
Kaufmann, Karen - Horumersiel
Kohlhäufl, Hannelore - Oberwalting
Krüglstein, Günter - München
Kuehn-Meier, Anne - München
Lehner, Bernhard - Perkam
Moewius, Michael - Brandenburg
Röntgen, Gertrud - Regensburg
Rohrmüller, Ulla - Landshut
Sajko, Christine - München
Schiffner, Rebekka - Parkstetten
Schuh, Bernhard - Walburgskirchen
Schuller, Monika - Straubing
Stein, Edgar - Irlbach/Steppelhof
Steinhauser, Walter - Straubing
Thielicke, Claudia - Tiefenbach
Unger, Caroline - Straubing



Titel:Anhänger Koi-Inlay
Jahrgang:2010
Material:Kokosnuss mit Silber kombiniert
Maße:4,8 x 2,7 cm
Preis:1.500,00 €

Kontakt:Lehner, Bernhard (Charlie)
Am Wiesengrund 9
93104 Sünching
Tel: 0160-97626469
Fax: 094809396912
E-Mail: coconut-art@web.de
Internet: www.coconutart.de


Künstler: Lehner, Bernhard
Jahrgang: 1969
Wohnort: Perkam
Schwerpunkt: Schmuck


Charlie und die Kokosnuss

Ich wollte hinaus aus der Pflicht, hinaus aus der Zeit. So machte ich mich 1993 auf den Weg nach Südostasien.
In Sumatra fand ich nicht nur ein Paradies, sondern auch eine neue Heimat. Und die Liebe zu meiner indonesischen Frau Nina, der Mutter meiner Kinder
Sarah-Malini und Indra-Malik.
Bevor ich damals nach Deutschland zurückkehrte, fertigte ich am Strand einen
Anhänger in Form eines Vogels. Als Symbol für die unbeschwerte Freiheit der
letzten Monate im Land meiner Träume.
Kokosnuss-Schalen dienten mir als optimales Material für meinen Talisman,
den ich mit einem Shiva-Auge verzierte, dem Stein, mit dem die Kreiselschnecke ihr Gehäuse bei Gefahr verschließt.
Mein Anhänger entpuppte sich als wahrer Blickfang. Sofort baten mich einige
Touristen, solch ein Schmuckstück auch für sie zu fertigen.
Was mit einem Vogel begann, zog allmählich weite Kreise. Zurück in Deutschland ließ ich mir nicht den Wind aus den Flügeln nehmen und bin seit 1996 freischaffender Künstler:
Coconut Art by Charlie
Meine Schmuckstücke sind überwiegend Unikate, die ich selbst entwerfe und fertige.
Kokosnuss-Schmuck ist wasserbeständig, kann also beim Duschen, Baden oder Tauchen getragen werden.
Da ich nur äußerst dicke Schalen verwende, sind meine
Kreationen sehr stabil und lassen sich mit einer Zahnbürste leicht reinigen. Jedes Schmuckstück wird nach der Fertigung mit Kokosnussöl eingelassen, wodurch die Schale ihre dunkelbraune Farbe erhält.
Durch den Hautkontakt fettet die Schale ständig nach und kann dadurch noch dunkler werden.


Schmuck aus Kokosnuss - kombiniert mit Gold und Silber

AKTUELLES

Die Galerie im Straubinger Stadtturm ist seit dem 31.12.2015 fr immer geschlossen. Die Website bleibt bis auf weiteres online.






                                                                                              KUNST IM TURM • Theresienplatz 21 / Stadtturm • 94315 Straubing                                                                                      © conceptnet